Die gesunde Kaffeealternative Matcha Latte

Matcha ist ein fein gemahlenes Pulver aus Grüntee. Es ist eine gesunde Alternative zu Kaffee und es macht genauso wach wie Kaffee. Daher steigen viele Kaffeeliebhaber auf Matcha um. Dieses erfrischende Getränk kannst du auch im Sommer kalt genießen. Der Matcha stammt ursprünglich aus Japan und ist dort bekannt als Espresso unter den Tees. Statt Latte Macchiato wird heutzutage Matcha Latte getrunken. Wenn du also Kaffee nicht verträgst oder einen gesunden Kaffee-Ersatz suchst, solltest du Matcha Latte unbedingt probieren. Wir zeigen dir, wie du den leckeren Matcha Latte zuhause zubereiten kannst. 

Foto: Pexels

Matcha enthält L-Theanin, eine Aminosäure, die beruhigend ist und Stress reduzieren kann. Koffein ist auch enthalten und mit L-Theanin hat es eine einzigartige Wirkung. Du bekommst einen Energieboost, ohne an Nervosität oder Schlaflosigkeit zu klagen.
Matcha Latte ist nicht nur lecker, sie bietet zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Es kann dir dabei helfen, dein Stoffwechsel anzuregen und kann die Fettverbrennung erhöhen. Mit Matcha Latte kannst du deine Gewichtsabnahme unterstützen. Also lohnt es sich diese Kaffeealternative auszuprobieren! Wir verraten dir, wie du dieses leckere Getränk zubereiten kannst.


Zutaten:

1 TL Matchapulver
100 ml heißes Wasser
75 ml Milch
Agavendicksaft


Zubereitung:

  • Matchapulver in einer Tasse mit heißem Wasser übergießen. Das Wasser sollte aber nicht kochend sein. 
  • Nun mit einem Milchschäumer gut verrühren. Agavendicksaft hinzufügen und gut umrühren. 
  • Den Matcha in einem Glas füllen. Milch erhitzen, mit einem Milchschäumer gut aufschäumendem und mit einem Löffel auf den Matcha geben. 

Matcha Latte ist mehr als nur ein trendiges Getränk; er ist eine gesunde und leckere Alternative zu Kaffee, die sich besonders gut für die warmen Sommertage eignet. Mit seinen zahlreichen gesunden Vorteilen und der Möglichkeit, ihn sowohl heiß als auch kalt zu genießen, ist der Matcha Latte die perfekte Wahl für alle, die im Sommer etwas Neues ausprobieren möchten. Probier es aus und erlebe, wie dieses grüne Wundergetränk deinen Tag erfrischen und beleben kann!

Guten Appetit!

Marmorkuchen backen Zutaten

Das leckerste Marmorkuchen Rezept

Dieser Klassiker ist nicht nur lecker, sondern auch sehr einfach nachzubacken. Selbstgemachter Marmorkuchen ist immer eine gute Wahl…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen

Blogverzeichnis Bloggerei.de - Freizeitblogs